18.06.2018
Die Arbeitswelt ist im Umbruch. Globalisierung,  technologische Entwicklungssprünge mit zunehmender Erhöhung der Kommunikationsgeschwindigkeit, Vermischung von Arbeitswelt und Privatwelt und stetig geforderte Effizienzsteigerungen: Dies sind die Konstellationen, bei denen viele Führungskräfte an… Weiterlesen
09.07.2016
Schon viel wurde über sie berichtet: Die Generation Y Die wollen doch gar nicht arbeiten Die wollen doch nur Spaß haben Die sind doch respektlos den Vorgesetzten gegenüber Die wollen doch nur twittern und im Internet surfen Der Aufschrei bei den Arbeitgebern ist groß: „Hilfe, soll das unsere… Weiterlesen
19.06.2016
Der Ball rollt wieder... Diesmal in Frankreich. Fußball-Europa ist aus dem Häuschen. Alle bunten Fahnen wehen. Und alle Augen in Deutschland sind wieder auf Jogi Löw gerichtet: Unser Jogi – unser Löw – unser Leitwolf   Jogi Löw wird auch als Coach bezeichnet. Ein Coach begleitet. Jogi Löw ist auch… Weiterlesen
29.05.2016
Wenn die bisherige Führungskraft geht und ein neuer Vor-Gesetzter kommt, kann vieles anders werden: Der „Neue“ will sich profilieren und einen guten Eindruck machen. Aber auch er steht auf dem Prüfstand und muss sich mit verschiedenen Akteuren und deren unterschiedlichen Sichtweisen und Erwartungen… Weiterlesen
27.04.2016
Nomen est Omen, oder doch nur Zufall? Wie leicht könnte man zum Eindruck kommen, dass der aus dem angelsächsischen Sprachgebrauch übernommene Ausdruck „Manager“ seinen Ursprung vom Lateinischen „Manus“ (die Hand) haben mag: Was ein Manager nicht alles kann und was von ihm erwartet wird: Er kann… Weiterlesen
20.01.2016
Studie über KMU unter Mitwirkung der TU München Als Mitglied der IZ KMU beteilige ich mich unter anderem aktiv an einer Studie, die von der TU München ausgewertet wird. Ziel ist es, zu analysieren, was den Unternehmern/innen wichtig oder sehr wichtig ist und welche Priorität diese Punkte für den… Weiterlesen

Seiten